Willkommen beim SV Daleiden

++ Rückblick ++📌 SG I vs. SG Saartal 1:1⚽️ Tor: Andreas TheisWer keine Lust auf lange Texte hat, kann auch gerne erneut auf das Highlight-Video der SG Saartal gehen oder eine etwas längere Zusammenfassung bei www.vereinsticket.de schauen!Zum Spiel: Am kalten Samstagabend stand das letzte Hinrunden Spiel in Arzfeld an. Auf beiden Seiten fehlten Akteure, dennoch versprach das Match Spannung und viele Offensivaktionen.Die erste Halbzeit waren die Gäste dominanter und etwas gefährlicher. Das Gegentor war jedoch ein Geschenk und resultierte aus einem kleinen, aber entscheidenden Stolper-Moment. Die Saartaler hatten auch ansonsten durch ihre dynamische Offensive Möglichkeiten, fanden aber entweder ihren Meister in Schlussmann Florian Moos oder schossen vorbei/drüber. Auch wenn wir noch nicht vollends in Fahrt kamen, hatten wir doch einige gefährliche Aktionen. So musste Saartal einmal auf der Linie retten. Zudem fehlte es auch in unseren Chancen an Präzision und Genauigkeit. Mit dem 0:1 zur Pause war das Team absolut nicht zufrieden und wollte es in Durchgang zwei definitiv besser machen.So kam es dann auch und wir gewannen mehr Spielanteile und der Ball lief besser. Allmählich hatten wir die Spielkontrolle mehr und mehr auf unserer Seite und drängten auf den Ausgleich. Dass man bei all den Angriffsbemühungen die Defensivarbeit nicht vernachlässigen darf, war unserem Team bewusst. Die Konter der Saartaler sind eine stetige Gefahr, wenn' s mit Tempo nach vorne geht. In der 69. Minute konnten wir dann aber endlich ausgleichen. Nach toll vorgetragener Kombination war es der eingewechselte Spielertrainer Andreas Theis, der auf Ablage von Musa Bah sehenswert zum1:1 traf. Wir wollten mehr und versuchten viel. Die Gäste mussten nach einem berechtigten Platzverweis nach wiederholten Foulspiel an Musa Bah über zehn Minuten in Unterzahl agieren. Die Dominanz in den Schlussminuten war sichtbar. Chancen gab es zuhauf. Joschka Trenz traf nach Linksschuss die Latte. Manuel Mombachs Direktabnahme wehrte der Gästekeeper ab. Zudem gab es auf beiden Seiten einige aussichtsreiche Freistöße, die aber alle ungenutzt blieben. Nach Abpfiff des noch sehr jungen, aber insgesamt schon souveränen Schiedsrichters blieb es bei der Punkteteilung.Fazit:Zunächst mal ist es ein Punkt gegen eine starke, erfahrene Truppe. Die erste Halbzeit gehörte der SGSaartal, die zweite klar uns. Am Ende war vielleicht mehr drin. Die Serie ohne Niederlage von inzwischen sieben Spielen hält aber an und tabellarisch sieht es auch okay aus. Nun stehen noch zwei Spiele an, die bereits der Rückrunde zuzuordnen sind. Das erste davon ist gegen die SG Ruwertal, erneut zu Hause.📌 SG II vs. SG Schneifel II 0:1Sonntagnachmittag hieß es Pokal Viertelfinale gegen die Zweitvertretung aus der Schneifel. Ein Spiel, indem man über 90 Minuten auf Augenhöhe mit dem A-Ligisten war, endet leider knapp mit 0:1.Somit zieht die SG Schneifel II und Halbfinale des Kreispokals ein.Für unsere Zweite ist somit Schluss für dieses aufregende Jahr.📌 SG Frauen vs. TUS Reil 1:4⚽️ Tor: Hannah StrehlDie Damen konnten nachdem Sieg im letzten Spiel leider keine weiteren Punkte einsammeln. Nachdem es mit einem 1:1 in die Halbzeit ging, konnten die Gäste in der zweiten Hälfte den Sieg perfekt machen. #sgaddd ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
Unser letzter Gegner, die SG Saartal, hat hier eine kleine schöne Zusammenfassung einiger Highlights 👍! Berichte zu den Spielen vom vergangenen Wochenende folgen! ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ MATCHDAY SG Frauen und SG II ++📌 SG Frauen vs. Tus ReilEine ganz schwere Aufgabe erwartet unser Team heute im Heimspiel. Mit dem Tabellendritten aus Reil kommt einer der stabilsten Abwehrreihen der Liga nach Arzfeld. Unser Team wird alles reinhauen!⌚️ Anpfiff: 12:30 Uhr📍 Spielort: Arzfeld📌 SG II vs. SG Schneife II (Pokal 🏆)Heute steht für unsere Zweite das letzte Spiel des Jahres an. Im Kreispokal-Viertelfinale empfangen wir die SG Schneifel II. Der A-Ligist ist eine echt Hausnummer mit einer starken Truppe. Wir sind klarer Underdog, doch wie schon zigfach gehört, schreibt der Pokal oft seine eigenen Gesetze. Mit einer konzentrierten und mutigen Leistung kann unser Team für eine Überraschung sorgen.⌚️ Anpfiff: 15:00 Uhr📍 Spielort: ArzfeldDer Support von außen ist ebenfalls wichtig, also unterstützt unsere Teams!💪 ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ MATCHDAY SG I ++📌 SG I vs. SG SaartalDas letzte Spiel der Hinrunde und drittletztes Spiel des Jahres 2023 steht heute an. Zu Hause empfängt man die SG Saartal. Ein Gegner, der zu den Top-Teams der Liga gehört. Die Duelle der vergangenen Jahre versprachen Spannung und viele Highlights.Um weiterhin ungeschlagen zu bleiben und sogar drei Punkte zu Hause zu behalten, benötigt unser Team eine starke Defensivleistung und offensive Kaltschnäuzigkeit. Das Team hat gut trainiert, ist motiviert und baut wieder auf euren starken Support!⚠️⚠️⚠️ Geänderte Anstoßzeit: ⌚️ Anpfiff: 19:00 Uhr📍 Spielort: Arzfeld ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ Rückblick 20.11.2022 ++📌 SG I vs. SG Zewen3:3⚽️ Tore: Marius Lempges, 2 x Andreas TheisAm vergangenen Sonntag ging es bei eisiger Kälte auf die Kunstrasenanlage nach Zewen direkt an der Mosel. Aufgrund der personellen Engpässe war es diesmal der langjährige und mittlerweile 36-jährige Flügelflitzer Christian Nettesheim, der zusätzlich in den Kader rückte. Ansonsten bleibt dieAusfallliste lange.Wir nahmen uns viel vor und wollten unseren Lauf fortsetzen. Entsprechend selbstbewusst gingen wir in die Partie. Nach etwa 12 Minuten ertönte aber ein sehr überraschender Elfmeterpfiff. Keeper Florian Moos reagierte im 1 vs. 1 sehr stark und lenkte den Ball nach außen. Der Unparteiische hatte jedoch auf Foulspiel entschieden. Für uns absolut nicht nachvollziehbar. Der folgende Elfmeter wurde sicher vom Zewener D. Thon verwandelt. Es gibt so Tage, da hat man kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu. Erst verletzte sich Robin Antony, sodass er nicht weitermachen konnte (A. Theis kam ins Spiel). Im Anschluss rutschte einem gegnerischen Spieler eine Flanke komplett vom Fuß, wurde zu einer Bogenlampge und schlug unhaltbar im langen Eck ein. Diese Ereignisse musste unser Team erstmal verdauen und zurück ins Spiel finden. Gegen die recht tiefstehenden Gastgeber fanden wir zu selten den Weg in die Lücken und kamen nur teilweise in unseren Spielfluss. Zewen agierte insgesamt viel mit weiten Diagoalbällen. Kurz vor der Halbzeit schafften wir den wichtigen Anschluss. Marius Lempges köpfte gekonnt nach Freistoßflanke von Joschka Trenz ein.Zur Pause mussten wir erneut wechseln, da Dennis Ewen angeschlagen draußen blieb. Florian Arens kam so etwas früher als gedacht zu seinem Comeback und das notgedrungen auf ziemlich ungewohnter Position (er machte seine Sache aber sehr gut). Man merkte unserem Team gleich an, dass es einen anderen Auftritt als in Halbzeit eins hinlegen wollte. Wir waren sofort tonangebend, mussten aber auf die gefährlichen Konter über die schnellen Offensivkräfte (insbesondere Diagne) aufpassen. In der 67. Minute fiel der überfällige 2:2 Ausgleichstreffer. Basti Propson zog nach einem erneuten Freistoß aus zweiter Reihe ab und der Ball schlug im Tor ein. Wohlmöglich lenkte Andreas Theis diesen Schuss noch entscheidend ins Tor. Nur eine Minute später haderten wir erneut mit dem Schiedsrichter. Eine doch ziemlich klare Abseitsstellung erkannte er nicht an und so waren wir prompt wieder in Rückstand. Das Spiel wurde nun hektischer und auch bei uns mehrten sich nun die Flanken aus dem Halbfeld. Erst in der 80. Minute schafften wir den Ausgleich. Wiederum ein Freistoß von Joschka Trenz fand diesmal den Kopf von Spielertrainer Andreas Theis. Trotz aller Bemühungen und ganzen zwei Minuten (1) Nachspielzeit blieb es letztlich beim 3:3.Fazit:Zewen war bei Diagonalbällen stets gefährlich und wusste auch defensiv zu überzeugen.Nichtsdestotrotz verlor unsere Mannschaft zwei Punkte, betrachtet man den gesamten Verlauf und das Zustandekommen. Die Moral unseres Teams hat auf jeden Fall gestimmt!Randnotiz:In der Halbzeit krachte ein Fenster in der Kabine aus dem Rahmen und schlug nur wenige Zentimeter neben unseren Spielern auf. Da hatten wir an diesem Tag also doch noch Glück!📌 SG II vs. SG Burbach 1:1⚽️ Tor: Andreas ZenderDas zweite Unentschieden des Tages gab es in Burbach. Nach einem frühen Rückstand kam die 2. Equipe noch zu einem 1:1 Unentschieden. Somit konnte der Dreier in der Vorwoche halbwegs veredelt werden. Durch die vier Punkte, welche in den letzten beiden Partien erreicht wurden, ist in der Rückrunde in Sachen Klassenerhalt noch alles offen. ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ MATCHDAY SG I und II ++📌 SG I vs. SG Zewen Nach Trier-Zewen reist unsere Erste am heutigen Sonntag. Der Aufsteiger startete sehr stark in die Saison und befindet sich im Mittelfeld der Liga. Dementsprechend keine leichte Aufgabe. Doch mit 4 Siegen in Folge und insgesamt 5 ungeschlagenen Spielen geht unser Team voller Selbstvertrauen in die Partie. Spannend wird zu sehen sein, wie das Team sich heute aufgrund der Ausfälle personal aufstellt.⌚️ Anpfiff: 15:30 Uhr📍 Spielort: Zewen📌 SG II vs. SG BurbachNach dem Sieg aus der Vorwoche will unsere Zweite den Schwung mitnehmen und auch in Burbach was mitnehmen. So könnte man im letzten Ligaspiel in 2022 einen versöhnlichen Abschluss finden, bevor man kommende Woche (Sonntag) nochmal im Pokal ran muss.⌚️ Anpfiff: 15:00 Uhr📍 Spielort: BurbachAuf welchem Sportplatz ihr auch immer sein werdet, die Teams freuen sich über eure Unterstützung! ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ Spielbericht SG Frauen ++Denkwürdiger und gleichzeitig ungewöhnlicher Sonntag für unsere Damenmannschaft in Ürzig beim Ligaschlusslicht Sportfreunde Lokomotive Belingen (mit Happy End)!Nach gut 20 Minuten gingen wir nach einer Ecke durch Jule Kootz in Führung. Dann schien das intensive Spiel komplett gegen uns zu laufen. Nach einer Notbremse sah Lena Heinz die nachvollziehbar die rote Karte. Wenige Minuten später traf die Heimmannschaft dann zum 1:1 Ausgleich. Quasi mit dem Halbzeitpfiff dann ein normaler, aber sehr unglücklicher Zweikampf, bei dem sich eine gegnerische Spielerin schwer verletzte. Dies führte zu einer gut 30-minütigen Unterbrechung. An dieser Stelle: Gute Besserung!!!🙏In der zweiten Halbzeit konnten wir dann, trotz Unterzahl, erneut in Führung gehen. Wieder war es Jule Kootz. Das Spiel war geprägt von vielen kleinen Unterbrechungen.Mitte der zweiten Halbzeit dann der erneute Platzverweis gegen uns (Alina Antony). Diesmal wohl eine Fehlentscheidung, da der Schiri eine Situation wieder als Notbremse auslegte, Alina Antony aber nicht letzte Spielerin war. Sehr bitter. In Folge dessen traf Belingen erneut zum 2:2 Ausgleich.Dass wir nun zwei Spielerinnen weniger auf dem Platz hatten, merkte man kaum! So kamen wir durch Maren Jakoby zur erneuten 3:2 Führung und brachten diese dann auch über die Zeit.Großes Kompliment an unsere Truppe, die trotz der langen Unterzahl nie aufgab und einen verdienten Sieg einfährt! ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ ⚽️ Rückblick 12.11.-.13.11.2022 ⚽️ ++Ein perfektes Wochenende ohne Punktverlust liegt hinter uns 😃😍…📌 SG I vs. SV Lüxem 3:0⚽️ Tore: 2 x Manuel Mombach, 1 x Marius LempgesAm Samstagabend setzte sich unser Team in einem guten und temporeichen Bezirksligaspiel letztlich verdient mit 3:0 gegen den SV Lüxem durch. Schlussmann Florian Moos hielt erneut seinen Kasten sauber.Durch den vierten Sieg in Serie setzen wir uns weiter von der unteren Tabellenregion ab und festigen den Platz in der oberen Hälfte. 📌 SG II vs. FSV Eschfeld 2:1⚽️ Tore: 2 x Patrick SchälerLast-Minute Sieg für unsere Zweite! In der 94. Spielminute gelang es unserer 2. Mannschaft den wichtigen dritten Saisonsieg einzufahren und den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu wahren. Matchwinner war Doppelpacker Patrick Schäler.📌 SG Damen vs. SF Lok Belingen 3:2⚽️ Tore: 2 x Jule Kootz, Maren JakobyUnsere Frauen runden das perfekte SG-Wochenende ab. Aufgrund des doch außergewöhnlichen Spielverlaufs erfolgt der Spielbericht separat! ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
🔜 In wenigen Tagen ist es soweit.Kommt vorbei, verbringt ein paar schöne Stunden in Daleiden und unterstützt damit auch unsere SG, die für das leibliche Wohl sorgen wird.😊👍++ Save the date ++Die SG bewirtet und freut sich auf viele Besucher auf dem Dorfplatz in Daleiden! ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen
++ MATCHDAY SG Frauenmannschaft ++Im heutigen Auswärtsspiel sollen endlich wieder Punkte her. Es geht gegen das Tabellenschlusslicht. Auch hier wird vollste Konzentration benötigt!!!⌚️ Anpfiff: 14:30 Uhr📍 Spielort: Ürzig ... WeiterlesenZuklappen
Auf Facebook ansehen